Datenschutz

Datenschutzerklärung

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zur umfassenden Vertraulichkeit im Umgang mit Ihren Daten möchten wir,
hpp Informationssysteme GbR
Heßstraße 56
80798 München
Ihnen nachfolgend einige Hinweise und Informationen geben.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer.
Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Zugriffsdaten
Der Anbieter bzw. der Betreiber seiner Server erhebt sogenannte Serverlogfiles. Dabei handelt es sich um Daten über jeden Zugriff auf das Angebot.
Dazu gehören Datum und Uhrzeit des Abrufs, Datei, übertragene Datenmenge, Name der abgerufenen Webseite, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version und Betriebssystem nebst Version, zuvor besuchte Seite und anfragende IP-Adresse.
Die Protokolldaten werden nur zur statistischen Auswertung zum Betrieb, Sicherheit und Optimierung des Angebots genutzt.

Cookies
Unsere Webseite verwendet kleine Textdateien, sogenannte Cookies. Diese machen es möglich, auf dem Zugriffsgerät des Nutzers spezifische auf den Nutzer und das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies dienen unter anderem dazu, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Des Weiteren kann Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seite, sowie Verhaltensweisen der Seitennutzen analysiert und zur Verbesserung der Webseite verwendet werden. Wenn Sie als Nutzer nicht mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, können Sie die Annahme von Cookies bei Ihren Browsereinstellungen verweigern.

Analysedienste
Unsere Webseite benutzt die Open-Source Software Piwik, eine Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Um unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite zu ermöglichen verwendet Piwik sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Um unsere Webseite zu optimieren werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert.
Sie bleiben als Nutzer für uns anonym, da Ihre IP-Adresse bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert wird. Es werden keine Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite an Dritte weitergegeben. Wenn Sie der Verwendung von Cookies durch entsprechende Browsereinstellungen widersprechen, kann es sein, dass Sie nicht alle Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang nutzen können.